Joint-Account-Planning

„JAP“

.. ist ein Verfahren, mit dem die Vertriebs-Strategie für einen Kunden in konzentrierter Form durch ein unternehmensübergreifendes Team erarbeitet wird. Ein Moderator sorgt für die professionelle, konzentrierte Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung.

  • Von der Account-Planung zum Opportunity-Gespräch (neue Chancen - neue Themen - neue Ansprechpartner – neue Budgets)
  • Gemeinsam Kunden strategisch entwickeln – Ideen & Innovationen generieren
  • Operational Excellence auch an den Schnittstellen
  • Wachstum als unternehmensübergreifendes Team/Einstieg in die High-Performing-Kultur
  • Nachhaltigkeit/Controlling der Vereinbarungen
  • Professioneller, transparenter und fairer Prozess